9. 6. 2018: Eröffnungsfeier 199 Blumen Wien

Das ist doch mal etwas Besonderes: in Wien eröffnet eine neue Brauerei, 100 Blumen genannt. Und zur Feier des Tages lassen sie die Kronkorken knallen. Mit einem bunten Programm lässt die Brauerei zu ihrer Neueröffnung im 23. Bezirk schon mal richtig die Sau raus.

Im Hof der ehemaligen Klavierfabrik Luner in der Andresstraße 18 im Stadtteil Atzgersdorf lädt die brandneue Wiener Brauerei bei freiem Eintritt zu einem Open-Air Spektakel mit abwechslungsreichen Konzerten, köstlichem Essen und Limonaden, Malerei als Live-Performance und natürlich reichlich Wasser, Hopfen und Malz ein.

Schon am Vormittag beginnt das Fest um 11:00 Uhr und bietet neben Kinderschminken, Wuzzelturnier (was immer das auch sein mag) und einem Rhythmus- und Trommelworkshop (indoor) durchgehend Beschäftigung für Jung und Alt.

Von Nachmittag bis Abends geben sich auf der Outdoorbühne zudem zahlreiche Acts aus der österreichischen Szene die Ehre. Also, liebe Wiener und Wientouristen: nichts wie hin.

Schreibe einen Kommentar

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.